Foto Fadenwickler
Allgemein,  über den Tellerrand

Schief gewickelt?!

Dies in Ordnung zu bringen ist ganz sicher ein besonderes Erlebnis.

So kann es gehen. Einen Moment der Unachtsamkeit und schon ist der Faden schief gewickelt. Ganz brav den Blick auf die aktuelle Naht gerichtet. Während dem Nähen mit der Maschine die nächste Spule vorzubereiten ist sinnvoll und eine super Sache. Als etwas ungeschickt muss wohl dieser Ablauf beschrieben werden. Da habe ich mich darauf verlassen, dass alles so läuft wie immer. Wie gewohnt sollte der Wickler ausklinken wenn die Spule voll ist.
Hat er aber nicht!
Da musste ich schon einen Moment länger überlegen.

Jetzt habe ich eine Vorstellung davon, was zu diesem Desaster geführt haben muss. Eine Änderung der Laufrichtung des Antriebsriemens hat den Faden entspannt und teilweise abgewickelt. Und, sieh da! Der Faden konnte neben die Spule geraten und sich nun dort unbemerkt schief um die Welle wickeln.
Nicht sehr schön was da nun als Extraarbeit auf mich wartet. Von Hand – Circa 80 Meter Faden zurück auf die grosse Rolle wickeln.
Grosse Freude!
Ganz sicher ein Riesen Spass. Das wollte ich doch schon immer.

Schief gewickelt
Ein par Umdrehungen zu viel
Foto Faden Salat
Faden Salat. Einmal nicht aufgepasst…

Der Faden der hier so hübsch um die Welle gewickelt ist hat einen Durchmesser von 0,6 Millimetern (Ø 0,6 mm)

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.